Verkauf von Nativem Olivenöl Extra mit kostenlosem Versand bei Bestellungen über 100€.

Ölproduktion 2022 noch im Verkauf - Produktion 2023 noch in Arbeit

ÖL AUS DEM ERNTEJAHR 2023/2024 ENDLICH VERFÜGBAR!

ES ENDET SCHÖN IN DER ÖLMÜHLE GENTILI MIT DER DOP VON CANINO

Wenn der Monat Oktober mit dem Verdone beginnt, kommt die Schließung im Frantoio Gentili von Farnese traditionell der DOP von Caninese zu. Es ist das zuletzt produzierte Öl, dessen Ernte im November stattfindet, ebenso wie die Pressung, um dann Anfang Dezember in den Handel zu kommen, nach den entsprechenden Analysen und Zertifizierungen, die für die Produktion der DOP vorgesehen sind. Die Pressung des EVO-DOP-Öls von Caninese im Frantoio Gentili ist derzeit im Gange und in dieser Saison, betont Romolo, der Patron der Mühle, um auf die gestiegene Nachfrage nach diesem spezifischen Produkt zu reagieren, die wir bis zum letzten Sommer hatten, als das Öl ausverkauft war, erhöhen wir die Produktion auf bis zu 3.800 Liter. – Dies wurde möglich – erinnert sich Romolo – dank lokaler und vertrauenswürdiger Olivenbauern, von denen ich die Canineser Oliven gekauft habe, die notwendig waren, um die gesamte Nachfrage zu befriedigen, basierend auf der Prognose des letzten Jahres. Um hohe quantitative Produktionsstandards für die DOP zu gewährleisten, waren allein die Oliven aus dem Besitz des Gentili-Unternehmens nicht ausreichend, zusätzlich zum Wechsel der Jahreszeiten, die nicht immer gute Ernten ermöglichen. Aus diesem Grund pflegt Romolo gute Beziehungen zu kollegialen Olivenbauern in der Region, die im Laufe der Jahre zur Produktion von hochwertigem Gentili EVO-Öl beigetragen haben. Eine unverwechselbare Sorte ist Caninese, besonders wegen ihres kräftigen und robusten Geschmacks, der diese spezielle DOP kennzeichnet. Für seine DOP-Produktion sucht Romolo jedes Jahr nach dem richtigen Gleichgewicht des Endprodukts durch eine Mischung mit anderen lokalen Sorten (Frantoio, Leccino und Moraiolo), je nach Jahreszeit verwendet, um den ausgeprägten Geschmack der Caninese-Olive abzumildern und ein gut ausgewogenes und hochwertiges Produkt zu erhalten. Die Saison 2022 hat Romolo veranlasst, andere Entscheidungen zu treffen als beispielsweise 2021, als die DOP Caninese aus 40% Caninese Oliven und 60% Leccino Oliven bestand. Die DOP-Produktion von Caninese 2022 wird tatsächlich das Ergebnis der Pressung von Oliven sein, 50% davon sind Caninese, 30% sind Frantoio Oliven und die restlichen 20% sind Leccino. Die Saison 2022 war besonders bemerkenswert, erklärt Romolo, mit einem starken Vorsprung bei der Verarbeitung der DOP, die am 5. November begann und gegen den 20. enden wird, aufgrund der warmen Anfang November, die die Reifung der Oliven beschleunigt haben, aber anscheinend gute Ergebnisse erbracht haben. Für das Auge präsentiert es sich in smaragdgrün mit goldenen Reflexen, am Gaumen zeigt sich das DOP Caninese Gentili angenehm und harmonisch zu Beginn und entfaltet dann all seine Stärke mit einem leichten Bittergeschmack und einer anhaltenden Schärfe. Das Produkt ist von höchster Qualität und behält alle typischen Merkmale der DOP Caninese bei, sowohl optisch als auch geschmacklich. Die besorgniserregenden Vorhersagen einer gescheiterten Saison wurden zumindest in der oberen Lazio (Farnese-Gegend) abgewendet, wo laut Romolo Gentili gute Standards in Bezug auf Menge und Qualität eingehalten wurden. Die gesteigerte Produktion dieser Perle des Territoriums, der DOP Caninese, für das Frantoio Gentili ist ein Beweis dafür, dass Qualitätsprodukte von den Verbrauchern belohnt werden und dass viele Kunden bei ihren Einkäufen immer verantwortungsbewusster sind.

Apri Chat
Bisogno di assistenza?
Salve,

come posso aiutarla?