Verkauf von Nativem Olivenöl Extra mit kostenlosem Versand bei Bestellungen über 100€.

Ölproduktion 2022 noch im Verkauf - Produktion 2023 noch in Arbeit

ÖL AUS DEM ERNTEJAHR 2023/2024 ENDLICH VERFÜGBAR!

EIN NEUER BETRUG ZUM SCHADEN DER VERBRAUCHER: DIE WICHTIGKEIT VON VERTRAUENSWÜRDIGEN LIEFERANTEN BEI ÖL

Jedes Mal, wenn wir Artikel über Untersuchungen zu gefälschten Lebensmitteln lesen, nimmt das Vertrauen der Kunden in den Einzelhandel ab. Und das tut dem Markt für Olivenöl, den ehrlichen Lieferanten und all den Produzenten, die ihre eigenen Produkte mit Schweiß herstellen, nicht gut. Erst letzte Woche gab es Nachrichten, die in den größten nationalen Medien (Repubblica, Il Giornale usw.) über eine Massenbeschlagnahmung von minderwertigen Produkten berichtet haben, die zu aufgedrängten Preisen in Supermärkte geliefert wurden. Es scheint, dass hinter diesem Geschäft, das zu einer Beschlagnahmung von Waren im Wert von über einer Million Euro geführt hat, die “Ndrangheta” steht, die Trester-Saft als natives Olivenöl extra verkaufte. Der Betrug ist immer der gleiche, bekannt als “das falsche Öl”, das bereits von der ROS-Carabinieri aus Mailand mit der Operation Provvidenza 2017 hervorgehoben wurde; Tausende Flaschen Tresteröl (ein Nebenprodukt aus den Kernen und Schalen von Oliven) griechischer, türkischer und syrischer Herkunft, die ein Treuhandunternehmen des Clans als natives Olivenöl extra mit einer sehr italienischen Marke wie “Gran Frantoio” (Fantasiename) weiterverkaufte. So leidet nicht nur die gesamte Lieferkette des italienischen nativen Olivenöls extra, sondern auch die armen Kunden, die nach dem Betrug mit einem qualitativ sehr minderwertigen Öl, das nur wegen seines günstigen Preises attraktiv ist, auch riskieren, ein für die Gesundheit schädliches Produkt zu konsumieren. Leider haben wir in den letzten Jahren durch Untersuchungen und aufgedeckte Betrügereien erfahren, dass gerade natives Olivenöl extra aufgrund der hohen Produktionskosten das am meisten gefälschte Produkt auf dem Lebensmittelmarkt ist. Aus diesem Grund teilt Romolo Gentili, ein Generationen langer Olivenölhersteller und jetziger Besitzer der Ölmühle Gentili in Farnese (VT), einige Ratschläge mit den Blog-Lesern, um natives Olivenöl extra auf diesem schwierigen, immer globaleren und ausgefeilteren Markt zu erkennen. – Wie Sie sicherlich wissen, enthält EVO-Öl viele gesundheitsfördernde Eigenschaften für unseren Körper, aber wie viele von Ihnen erkennen oder sind sicher, dass sie echtes natives Olivenöl extra konsumieren? Ich gebe zu, dass es nicht so einfach ist, vor allem im Einzelhandel, wo der Betrug oft nicht so leicht zu erkennen ist. Aus diesem Grund möchte ich einige Ratschläge teilen, die für den Verbraucher nützlich sein könnten, der das Produkt wenig kennt.

Romolos Ratschläge

Überprüfen Sie den Verkaufspreis des Öls. Einer der ältesten Tricks der Welt, aber in diesem Fall wirksam, ist die Überprüfung des Produktpreises. Im Allgemeinen und abhängig von der Art der verwendeten Oliven wissen wir, dass zur Herstellung eines Liters nativen Olivenöls extra etwa 7 kg Oliven benötigt werden, die normalerweise ausgewählt, von Hand geerntet, zur richtigen Zeit geerntet und sofort kalt verarbeitet werden, um ihre Eigenschaften nicht zu verlieren. All diese Schritte führen zu einem Mindestmarkteintrittspreis, der nicht unter 8 € pro Liter fallen kann (ungefähr).

Lesen Sie die Etiketten sorgfältig. Wenn wir auf dem Etikett die Bio-Zertifizierung lesen, können wir sicher sein, dass das Produkt aufgrund seiner Rückverfolgbarkeit mit nummerierten Chargen und spezifischen Verarbeitungsdetails von hoher Qualität ist und durch Kaltpressung hergestellt wird. Daher sollten Sie die auf dem Etikett des zu kaufenden Öls enthaltenen Informationen sorgfältig lesen.

Ein weiterer Test zur Erkennung von echtem Öl ist die Kühlung. Schließlich gibt es einen visuellen Test, der keine Zweifel am Öl lässt: echtes natives Olivenöl extra gerinnt und verfestigt sich im Kühlschrank (ein Löffel zum Beispiel), während raffiniertes Öl kühl bleibt. Diese drei einfachen Hinweise oder Ratschläge sind die Grundlage für die Orientierung auf dem schwierigen Markt für natives Olivenöl extra im Einzelhandel. Es gibt jedoch einen Meta-Ratschlag, den Romolo allen verantwortungsbewussten Kunden geben möchte, die wirklich an ihrer eigenen Gesundheit und dem Wohlergehen ihrer Familie interessiert sind: – Kaufen Sie EVO-Öl von vertrauenswürdigen Personen, Mühlenbetreibern und italienischen Produzenten, mit denen Sie eine direkte Beziehung aufbauen können (vielleicht indem Sie das Unternehmen besuchen), die es ermöglicht, die gesamte Produktionskette nachzuvollziehen und ein Qualitätsprodukt auf den Tisch zu bringen.-

Apri Chat
Bisogno di assistenza?
Salve,

come posso aiutarla?