Verkauf von Nativem Olivenöl Extra mit kostenlosem Versand bei Bestellungen über 100€.

Warum das Öl, das wir kaufen, auch eine Frage des Vertrauens ist

Im Schatten einiger unehrlicher Produzenten von nativem Olivenöl extra, die über Verarbeitungsprozesse und verwendete Rohstoffe lügen, wie verschiedene Verfahren auch bei großen und renommierten Gruppen (Etiketten) gezeigt haben, gibt es viele ehrliche Produzenten, die stillschweigend Produkte von hoher Qualität anbieten. Wenn man ein natives Olivenöl extra wählt, ist es wichtig, ein kaltgepresstes Produkt zu suchen, dessen Herkunft sicher und möglicherweise bio-zertifiziert ist. Dann ist es auch wichtig, den Geschmack und das Aroma des gewählten Öls zu berücksichtigen, aber normalerweise, wenn man dem Produzenten vertraut, dessen Geschichte und Leidenschaft für seine Arbeit man vielleicht auch kennt, sollte das Ergebnis nie von den richtigen Erwartungen abweichen. Bevor man seine Produkte kennt, wie Romolo, ein Olivenölmüller der fünften Generation in der Alta Tuscia Laziale, gerne wiederholt, sollte der Kunde einen Abstecher zur Ölmühle machen, um die verschiedenen Verarbeitungsprozesse kennenzulernen, dies ist ein wesentlicher Aspekt für Besucher und potenzielle Kunden, die so die Möglichkeit haben, die gesamte Produktionskette des nativen Olivenöls extra nachzuvollziehen und so nach Verlassen der Mühle ein größeres Bewusstsein für das Thema zu haben. Um verantwortungsbewusste Kunden zu sein und die richtigen Antikörper gegen Betrug oder mögliche Täuschungen beim Öl zu haben, ist es tatsächlich sehr nützlich, die verschiedenen und besonders heiklen Produktionsphasen des nativen Olivenöls extra zu kennen, die in der Firma Gentili vom Baum bis zum Tisch gehen, einschließlich der manuellen Olivenernte, der Lagerung in Kisten (maximal 24 Stunden) bis zur Zerkleinerung und anschließenden Abfüllung. Der Zerkleinerungsprozess in den Ölmühlen der neuen Generation, die Qualität als ihr Markenzeichen haben, erfolgt mit modernsten mechanischen Mitteln (was das Pressen der Oliven betrifft, das auch gemischt sein kann: Hammer und Messer) und temperaturüberwacht, die niemals 26° Grad (niedrige Temperatur) überschreiten sollte, um dem Endprodukt alle unveränderten nutrazeutischen Eigenschaften, die richtige Farbintensität, die fruchtigen Düfte und den anhaltenden Geschmack zu garantieren. Dies sind zum Beispiel die Hauptmerkmale der repräsentativsten Sorte des Gebiets der Alta Tuscia Laziale, wo das Unternehmen Gentili (Farnese) tätig ist, die Caninese, Basis für verschiedene Produktionen von Gentili EVO-Öl. Nach einem vorläufigen Überblick über die Techniken und Werkzeuge zur Herstellung eines guten und qualitativ hochwertigen Öls, eine wesentliche Grundlage für den Aufbau einer gesunden Vertrauensbeziehung zu seinem EVO-Ölproduzenten und -lieferanten, ist es gut, jedes einzelne Produkt im Detail zu betrachten. Im Frantoio Gentili gibt es derzeit 4 Sorten natives Olivenöl extra: 2 Monokultivare (sortenrein) mit 100% Caninese, nämlich Verdone und Biologico sowie 2 Blends (Mischung aus mehreren Sorten), nämlich Caninese DOP und Fruttato. Romolo nutzt dann die Verkostungen im Unternehmen seiner eigenen Öle, um jede Facette der vorgeschlagenen Produkte bekannt zu machen, die man gerade in den Monaten von Oktober bis Dezember frisch gepresst im Unternehmen probieren kann, während in den anderen Monaten immer jede Art von Verkostung möglich ist. Wenn der Kunde nicht die Möglichkeit hat, das vertrauenswürdige Unternehmen zu besuchen, wie Romolo empfiehlt, haben seriöse und zeitgemäße Unternehmen effektive Online-Kommunikationsmittel, die helfen können, das Produkt, das wir kaufen, und die Arbeit dahinter zu verstehen. Zusammenfassend können wir heute sagen, dass der neugierige Kunde, der auf die Produkte achtet, die er auf den Tisch bringen möchte, alle Werkzeuge und Bedingungen hat, um mit seinem Lieferanten eine gute Vertrauensbeziehung aufzubauen, die, wie Romolo betont, immer besser von Angesicht zu Angesicht etabliert werden sollte, aber wo dies aus Zeitgründen oder vielleicht auch geografischen Gründen (ein Kunde aus Bari kann zum Beispiel nicht immer seinen Lieferanten erreichen, der sich in diesem Fall in Viterbo befindet) nicht möglich ist, gibt es sehr gute alternative Online-Tools.

Apri Chat
Bisogno di assistenza?
Salve,

come posso aiutarla?